Die Teigausrollmaschinen

Easy 400 M

Die easy 400 M ist eine handliche Teigausrollmaschine für alle Ausrollarbeiten in Bäckereien, Konditoreien, Hotels, Restaurants, Küchen et.
  • Kinderleichte Bedienung
  • Handbetrieb
  • Arbeitsbreite 400 mm
  • Beidseitig abnehmbare Nirosta Ausrollplatten
  • Teflon Walzen Durchmesser 60 mm
  • Leicht transportabel (35 kg)
  • Minimaler Platzbedarf (1190 x 680 x 400 mm)
  • Teig-stärke von 0,1 bis 34 mm regulierbar


Easy 500 SM

Die easy 500 SM ist eine handliche Teigausrollmaschine für alle Ausrollarbeiten in Bäckereien, Konditoreien, Hotels, Restaurants, Großküchen et. Die leichtgängige, exakte Walzeneinstellung entspricht den neuesten Vorschriften und ermöglicht eine kinderleichte Bedienung.
  • Kinderleichte Bedienung
  • Arbeitsbreite 500 mm
  • abnehmbarer Füllschacht
  • Direkter Motorantrieb 100 W, 220 V (24 V intern)
  • Beidseitig abnehmbare Nirosta Ausrolltische
  • Nirosta Walzen Durchmesser 60 mm
  • Leicht transportabel (60 kg)
  • Minimaler Platzbedarf (1990 x 832 x 470 mm)
  • Teig-stärke von 0,1 bis 34 mm regulierbar


Easy 500 B

Die Blätterteigmaschine:

Geeignet für alle Teigtypen, mit verchromten Zylindern. Veränderbare Geschwindigkeiten der Förderteppiche ergibt ein individuelles Einstellen der Teig-stärke Die Förderarme sind bei Nichtgebrauch aufklappbar. Die leichtgängige, exakte Walzeneinstellung entspricht den neuesten Vorschriften und ermöglicht eine kinderleichte Bedienung.


Teigausrollmaschine Modell GEMMA

Zwei parallel angebrachte, einstellbare Walzenpaare für eine millimetergenaue Präzision der gewünschten Stärke und zur Erzielung eines quadratischen und rechteckigen Teigs.
- Die runde Form wird erzielt, indem der Teig, der die oberen Walzen verlässt, um 90° gedreht wird, bevor zwischen die unteren Walzen eingeführt wird.
- System für die Eingabe des Teigs auf die unteren Walzen, vereinfacht durch eine weitere Loswalze (System mit IGF- Patent),
- Vorbereitet für Pedalsteuerung,
- Separate Walzenschutzvorrichtungen für ein einfaches und sicheres Arbeiten (IGF-Patent),
- Geformte, nicht gezahnte Zahnräder der Untersetzungen aus Spezialharzen für eine Haltbarkeit, die das Fünffache des Normalen beträgt (IGF-Patent),
- Digitale Tastatur,
- Pedal serienmäßig,
- Gehäuse vollständig aus Stahl (einschließlich der Walzenwellen),
- Interne Verstärkungen zur Vermeidung von Verwindungen des Gehäuses,
ENTSPRICHT ALLEN AUF DER WELT GELTENDEN HYGIENE- UND SICHERHEITSBESTIMMUNGEN.

- Zwei Paar Rollen
- aus Edelstahl
- digitale Schalttafel 24 V.
- Motorenöl
- manueller und Pedalantrieb.
- Edelstahlausführung oder Kunststoffbeschichtetes Stahlgehäuse

Änderungen vorbehalten!